Stunden & Kurse


angebotene Stunden:


Einzelstunden, individuell buchbar

Zeit nur für Sie und Ihren Hund – die beste Möglichkeit an Erziehungs- und Verhaltensproblemen zu arbeiten und ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Trainingsziele zu erreichen.

Umfang:

60 Minuten im gewohnten Umfeld des Hundes

Preis:

50,– Euro pro Stunde, zzgl. Anfahrt: 10 km um Ansbach frei, jeder weitere gefahrene Kilometer 50 Cent


Energie- und Trauma- Arbeit, individuell buchbar

Jedes Lebewesen bringt seine eigenen Erfahrungen mit in den Alltag ein. Manche haben mehr Schlechtes als Gutes erlebt oder leiden unter emotionalen oder körperlichen Blockaden. Ziel dieser Arbeit ist, diese zu finden und aufzulösen.

Umfang:

zwischen 60 und 180 Minuten bei Ihnen zuhause

Preis:

50,– Euro pro Stunde, zzgl. Anfahrt: 10 km um Ansbach frei, jeder weitere gefahrene Kilometer 50 Cent


Einsteigerpaket: „Basics für Anfänger“ – der optimale Start mit dem Hund

Egal ob das neue Familienmitglied ein Welpe oder schon ein erwachsener Hund ist – alle sind aufgeregt beim Einzug des Vierbeiners und  freuen sich über das neue Familienmitglied. Aber – es vergeht keine Stunde und die ersten Fragen tauchen auf.
Bevor wir uns also dem Gruppentraining mit seinen vielfältigen Ablenkungen zuwenden, brauchen wir Antworten auf unsere Fragen, die sich im Alltag mit unserem Hund stellen. Diese sind so verschieden wie jedes Mensch-Hund-Team, deshalb starten unsere Anfänger auch ganz individuell mit diesem Paket:

Umfang:

3 Einzelstunden im gewohnten Umfeld des Hundes + 1 Einzelstunde auf dem Hundeplatz

Preis:

180,– Euro pro Hund, zzgl. Anfahrt: 10 km um Ansbach frei, jeder weitere gefahrene Kilometer 50 Cent


Kursangebot im Winter 2020:


Entspannt durch den Alltag! – Was braucht unser Hund um glücklich zu sein?

 Welche Voraussetzungen müssen wir Menschen bieten, damit uns unsere Fellnasen entspannt überallhin begleiten können? Eine von vielen Fragen, die uns Hundebesitzer oft beschäftigen.
In den zwei Theoriestunden befassen wir uns mit den Grundlagen einer guten Mensch-Hund-Beziehung und den Wegen zu dieser.
In den Praxisstunden arbeiten wir dann am Grundgehorsam, einem guten sozialen Miteinander und den wichtigen Regeln für den Alltag.

Wann:             

28.01.2020, 2 Stunden Theorie 18-20 Uhr
ab 04.02.2020 dienstags 18-19 Uhr, 5 x Praxis

Wo:              

Theorie (ohne Hund): Fahrschule Graf, Jüdtstr. 40, Ansbach
Praxis (mit Hund): Reiterhof Louismühle, wetterbedingt in der Reithalle, auf dem Hundeplatz oder in der Natur

Wieviel:         

Kursgebühr: 85,– Euro pro Mensch-Hund-Team
nur Theorie: 25,– Euro pro Teilnehmer

Für Neukunden nur als Kurs buchbar!


Ohne Worte – Hundesprache ist Körpersprache!

Der Hund stammt vom Wolf ab, der Mensch vom Affen und so treffen zwei sehr unterschiedliche Spezies auf einander. Was unterscheidet uns in der Kommunikation und wo sind Gemeinsamkeiten? Wie kann ich am besten in Kontakt treten mit meinem Hund? Warum „hört“ der Vierbeiner nicht auf meine Kommandos? …
Dieser Workshop soll Licht ins Dunkel bringen. Wir begeben uns auf eine Verständigungsebene, die für unsere Hunde viel leichter zu verstehen ist als tausend Worte. Körpersprachliche Kommunikation ist ihnen in die Wiege gelegt. Wir können sie sehr gut nutzen, um unsere Beziehung zu verbessern und harmonischer miteinander umzugehen.

Wann:

21.01.2020, 2 Stunden Theorie 18-20 Uhr
ab 30.01.2020 donnerstags 18-19 Uhr, 3 x Praxis

Wo:

Theorie (ohne Hund): Fahrschule Graf, Jüdtstr. 40, Ansbach
Praxis (mit Hund): Reiterhof Louismühle, wetterbedingt in der Reithalle, auf dem Hundeplatz oder in der Natur

Wieviel:

65,– Euro pro Mensch-Hund-Team


Dogs, move, music and fun – Einsteigertraining

Hier geht es um Auslastung, Beschäftigung und Spaß für Zwei- und Vierbeiner. Wir lernen verschiedenen Bewegungen,  Wendungen und  Tricks, begleitet von Eurer Lieblingsmusik. Am Ende setzten wir das Erlernte zu abwechslungsreichen Formationen zusammen, die Mensch und Hund fordern.

Wann:

ab 20.02.2020, donnerstags 19-20 Uhr, 5 x Praxis

Wo:

Reiterhof Louismühle, wetterbedingt in der Reithalle oder auf dem Hundeplatz

Wieviel:

65,– Euro pro Mensch-Hund-Team


Angstnasen unter sich

Viele unserer Hunde sind überfordert mit dem Leben in unserer modernen Industriegesellschaft.
Lärm, Verkehr, Hektik und die Begegnung mit vielen Artgenossen, anderen Tieren und Menschen machen ihnen Angst.
Was kann ich tun um meinem Hund zu helfen? Mit welchem Verhalten meinerseits unterstütze ich vielleicht die Angst? Wie kommen wir als Team aus dem Teufelskreis Angst-Aggression? ….

Wann:

06.03.2020, 2 Stunden Theorie 17-19 Uhr
ab 13.03.2020, freitags 17-18 Uhr, 3 x Praxis

Wo:

Theorie (ohne Hund): Fahrschule Graf, Jüdtstr. 40, Ansbach
Praxis (mit Hund): Reiterhof Louismühle, wetterbedingt in der Reithalle, auf dem Hundeplatz oder in der Natur

Wieviel:

65,– Euro pro Mensch-Hund-Team


Unterwegs mit den Schnüffelnasen

Hier kommen die von Euch gewünschten Übungstreffen. Alle die bereits den Freizeitschnüffler-Kurs gemacht haben, können das Erlernte vertiefen, neue Anregungen bekommen und natürlich alle Fragen rund ums Suchen stellen. Den 2. und 3. Termin sprechen wir sowohl vom Treffpunkt, als auch bzgl. der Fährte im Kurs ab.

Wann:

16./23./30.03.2020, montags 17-19 Uhr

Wo:

1. Treffpunkt: Am Silberwald/Höfstetten, Waldeingang,
Material Schleppfährte mitnehmen
weitere Treffpunkte nach Absprache

Wieviel:

72,– Euro pro Mensch-Hund-Team


Einzeln buchbare Gruppentermine:


Hundewanderungen – Gemeinsam macht`s einfach mehr Spaß!

Auf unseren Hundewanderungen üben wir alle Grundkommandos, bauen Beschäftigungsspiele in den Spaziergang ein und bieten unseren Vierbeinern die Möglichkeit sicheren Kontakt zu Artgenossen zu erleben. Die Hunde sind dabei an der Leine. Bitte Spiel- oder Apportierzeug mitnehmen.

Wieviel: 22,– Euro pro Mensch-Hund-Team und Wanderung

17.01.2020

16 – 18 Uhr

Rund um den Autohof (gut begehbare Flurbereiningswege)
Treffpunkt: Autohof Esso Brodswinden, Parkplatz

21.01.2020

10 – 12 Uhr

Rund um den Autohof (gut begehbare Flurbereiningswege)
Treffpunkt: Autohof Esso Brodswinden, Parkplatz

31.01.2020

16 – 18 Uhr

An der Bahn entlang (gut begehbare Feldwege)
Treffpunkt: Gaststätte Schwedenschanze Eyb

04.02.2020

10 – 12 Uhr

An der Bahn entlang (gut begehbare Feldwege)
Treffpunkt: Gaststätte Schwedenschanze Eyb

14.02.2020

16 – 18 Uhr

Waldabenteuer Feuchtlach (Waldwege mit Wurzelwerk)
Treffpunkt: Am Silberwald/Höfstetten, Waldeingang

18.02.2020

10 – 12 Uhr

Waldabenteuer Feuchtlach (Waldwege mit Wurzelwerk)
Treffpunkt: Am Silberwald/Höfstetten, Waldeingang


Stadttraining – üben mit Ablenkung!

Wir trainieren den Grundgehorsam unserer Hunde unter vielfältiger Ablenkung in Alltagssituationen.

Wieviel: 12,– Euro pro Mensch- Hund-Team und Training

07.02.2020

17 – 18 Uhr

Ansbach Innenstadt
Treffpunkt: Rezatparkplatz unterhalb Staatsbibliothek

11.02.2020

10 – 11 Uhr

Ansbach Innenstadt
Treffpunkt: Rezatparkplatz unterhalb Staatsbibliothek

21.02.2020

17 – 18 Uhr

Leutershausen Innenstadt
Treffpunkt: Parkplatz Altmühlwiesen

28.02.2020

10 – 11 Uhr

Leutershausen Innenstadt
Treffpunkt: Parkplatz Altmühlwiesen

10.03.2020

10 – 11 Uhr

Innenstadt Herrieden
Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz, Ortausgang Richtung Leibelbach

17.03.2020

17 – 18 Uhr

Innenstadt Herrieden
Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz, Ortausgang Richtung Leibelbach

 


Anmeldungen wie immer: 

per Mail unter info@hundetraining-ansbach.de oder telefonisch unter 0151/41602696